10 Gründe, um Instagram für Ihr Instagram likes kaufen

Social

10 Gründe, um Instagram für Ihr Unternehmen zu nutzen

Wenn Sie noch nicht bei Instagram sind, verpassen Sie großartige Marketingmöglichkeiten. Und jetzt Instagram likes kaufen?

Wenn Ihr Unternehmen nicht auf Instagram vertreten ist, möchten Sie Ihre Marke möglicherweise sofort auf die Plattform bringen.

Seit seiner Gründung hat sich Instagram als leistungsstarkes Marketinginstrument für Unternehmen erwiesen, die ihre Präsenz und die Sichtbarkeit ihrer Produkte verbessern möchten. Wenn Sie noch nicht auf Instagram umgestiegen sind, können Sie Ihrem Geschäft einen großen Nachteil erweisen. Wenn Sie immer noch überzeugen müssen, sehen Sie sich diese 10 Gründe an, warum Instagram immer wichtiger wird und wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann.

1. Immer mehr Leute nutzen Instagram.

Laut den Leuten bei Instagram bringt ihre Social-Media-Präsenz derzeit über 800 Millionen aktive Nutzer mit sich. Von diesen Millionen Menschen sind täglich über 500 Millionen auf der Plattform, von denen sich 80 Prozent außerhalb der USA befinden, 34 Prozent Millennials sind und 38 Prozent die Site mehrmals täglich überprüfen. Mit so vielen verfügbaren Augäpfeln ist dem Erfolg, den ein Unternehmen mit einer dedizierten Instagram-Strategie erzielen kann, keine Grenze gesetzt.

2. Jede Unternehmensgröße kann gedeihen.

Mit all diesen Benutzern ist der Himmel die Grenze dessen, was ein Unternehmen erreichen kann. Das gilt für große, bekannte Unternehmen ebenso wie für kleinere Tante-Emma-Läden und Ein-Mann-Betriebe.

Selbst bei den bekanntesten Unternehmen wird der Erfolg nicht von heute auf morgen eintreten, aber wenn ein Marketing-Team seine Organisation auf den Plan bringen möchte, kann es dies tun, indem es eine aktive Präsenz aufrechterhält und eine Routine von mindestens einem Post pro Post aufrechterhält Tag. So haben sowohl bekannte Namen wie Coca-Cola und Adidas als auch eine Menge kleiner Unternehmen Instagram effektiv genutzt, um Erfolg zu haben.

3. Unternehmen können direkt mit Instagram Geld verdienen.

Instagram hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, und jetzt wird mehr Wert darauf gelegt, durch Produktplatzierung Geld zu verdienen. Das neueste Programm heißt “shoppable posts” und ermöglicht es Unternehmen, den Produkten auf ihren Fotos Tags mit Links hinzuzufügen, die eine Produktbeschreibung, einen Preis und die Möglichkeit zum “Jetzt-Kaufen” enthalten, die den Benutzer zu Ihrem Online-Shop führen.

Mit diesem neuen Service ist es für ein Unternehmen einfach, tatsächliche Umsätze von der Website zu erzielen, und 72 Prozent der Instagram-Nutzer geben zu, Produkte über die Social-Media-Plattform zu kaufen, und die Ergebnisse sind schwer zu ignorieren.

4. Geschichten machen Ihr Geschäft beziehbar und Instagram likes kaufen

Instagram ist eine großartige Möglichkeit, potenziellen Kunden zu zeigen, dass Sie mehr als nur ein gesichtsloses Unternehmen sind. Dies kann über viele Funktionen der App erfolgen, aber Sie können mit Live-Posts und -Geschichten wirklich Eindruck machen.

Die beste Möglichkeit, Live-Geschichten zu verwenden, besteht darin, Einblicke hinter die Kulissen Ihres Unternehmens und der dort tätigen Personen zu gewähren. Einige Beispiele sind Videos, die zeigen, wie Produkte hergestellt werden, Videos von Büroangestellten, die miteinander interagieren, und Live-Q & A-Sitzungen zwischen Ihnen und Ihrem Publikum.

Instagram-Live-Posts sind auch eine hervorragende Möglichkeit, Rapport, Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei Followern aufzubauen und zu zeigen, dass Ihr Unternehmen eine menschliche Seite hat. Wenn die Verbraucher Sie als mehr als ein Unternehmen ansehen, das ihr Geld einnehmen möchte, können sie Ihrer Marke mehr vertrauen.

5. Sie können mit Influencern zusammenarbeiten.

Wenn es um soziale Medien geht, haben Sie Ihre regelmäßigen Zuschauer und dann haben Sie Influencer. Für Unbekannte sind Influencer Online-Prominente, die häufig für eine Marke oder ein Produkt werben und es in den Mainstream aufnehmen.

Ein zuverlässiger Influencer kann den Umsatz Ihres Unternehmens durch eine höhere Kapitalrendite und den Zugang zu demografischen Daten, die Sie normalerweise nicht erreichen würden, auf ein ganz anderes Niveau bringen. Wenn Sie einen bekannten Influencer verwenden, kann dieser mit nur wenigen Beiträgen Millionen von Followern von Ihrem Unternehmen oder Produkt überzeugen.

6. Hashtags können Ihre Sichtbarkeit erhöhen.

Als Neugeschäft auf dem Block können Sie sich von der Konkurrenz einschüchtern lassen, aber mit der richtigen Verwendung von Hashtags können Sie Ihr Unternehmen von der Herde trennen.

Hashtags sind im Wesentlichen Stichwörter, die zusammenfassen, was Ihr Beitrag sagt. Beliebte Instagram-Hashtags wie #ShareaCoke von Coca-Cola, #TweetFromTheSeat von Charmin und #MyCalvins von Calvin Klein haben die Branche gerockt und sind zu Eckpfeilern der Popkultur geworden, die diese beliebten Unternehmen noch bekannter und beliebter gemacht haben.

Sie sind vielleicht nicht Coke oder Charmin, aber die effektive Verwendung von Hashtags kann Wunder bewirken, dass sich Ihr Unternehmen von der Masse abhebt.

7. Sie können effektiv mit Kunden interagieren.

Was ist besser, als Kunden wissen zu lassen, dass Sie existieren? Wie wäre es mit der Möglichkeit, sich täglich mit ihnen zu beschäftigen? Tatsache ist, dass Menschen gerne ihre Meinung kundtun, insbesondere wenn sie etwas mögen, und Instagram eine Plattform ist, auf der Nutzer ihre Lieblingsbeiträge mögen, kommentieren und teilen können. Je mehr Likes und Kommentare Sie erhalten, desto sichtbarer wird Ihr Unternehmen. Sie können mehr Likes erzielen, indem Sie qualitativ hochwertige Fotos aufnehmen, lokale Hashtags verwenden und Partnerschaften mit anderen Marken eingehen.

8. Mobilität ist König.

Im Gegensatz zu Facebook und Twitter, die als browserbasierte Sites begannen, wurde Instagram von Anfang an als App entwickelt. Da 90 Prozent der für Handys aufgewendeten Zeit für Apps aufgewendet wird, sollte Ihr Unternehmen dies nutzen und Ihre Posts über Instagram für die Zuschauer zugänglich machen, wo immer sie sind. Smartphone-Nutzer tendieren dazu, sich an Instagram zu wenden, da es einen saubereren Stil hat als die überfüllte Ansicht, die Facebook erstellen kann, und da das Engagement auf Instagram zehnmal höher ist als auf Facebook, möchten Sie sich auf den Markt begeben.

9. Sie können die Konkurrenz im Auge behalten.

Ihr Unternehmen kann Instagram nutzen, um die Konkurrenz im Auge zu behalten und zu sehen, wie sie mit ihren Followern interagiert. Beobachten Sie genau, wie oft sie posten, was sie posten und wie sie mit ihren Followern interagieren. Mit den gesammelten Informationen können Sie Ihre persönliche Strategie besser definieren.

10. Es bietet viele Möglichkeiten, kreativ zu werden.

Ein großer Vorteil der Foto-Sharing-App ist die Kreativität, die sie bietet. Auf Instagram kann Ihr Marketing-Team neue Wege finden, um Aufmerksamkeit zu erregen und Follower und neue Kunden hinzuzufügen. Zeigen Sie der Öffentlichkeit, dass Ihre Marke Persönlichkeit hat und dass es cool ist, mit Ihnen zu shoppen, indem Sie sie mit Wettbewerben, Shoutouts, lebendigen Bildern, interaktiven Videos und vielem mehr verwechseln.

Wenn irgendetwas diese 10 Vorteile zusammenbringt, dann ist es so, dass mehr Menschen als je zuvor auf Instagram achten und Sie nur Millionen potenzieller Kunden ignorieren, wenn Sie dieser leistungsstarken Social-Media-Plattform nicht beitreten. Nehmen Sie die Tipps, die Sie hier gelernt haben, und nutzen Sie sie, um Ihre Instagram-Präsenz aufzubauen. Ihr Endergebnis wird froh sein, dass Sie es getan haben.

Sollten Sie zu einem Instagram-Unternehmensprofil wechseln?

Sollten Sie zu einem Instagram-Unternehmensprofil wechseln? Wenn Sie es ernst meinen, auf Instagram zu wachsen, lautet die Antwort “Ja”.

Früher war es einfach: Man musste sich nur zwischen einem Instagram-Business-Profil oder einem persönlichen Profil entscheiden.

Jetzt müssen Sie sich zwischen einem geschäftlichen, kreativen oder persönlichen Profil entscheiden – welches ist das richtige für Sie?

Erstellerprofile verfügen über erweiterte Funktionen wie die Funktion zum Aufheben der Verfolgung von Daten und die DM-Filterung, es fehlen jedoch andere Funktionen, die Geschäftsprofile wie das Planen und Ausführen von Anzeigen bieten.

Finden Sie heraus, welches Instagram-Profil für Ihre Marke am besten geeignet ist, und erfahren Sie, wie Sie den Wechsel einfach durchführen können:

ICYMI: Instagram führt ein neues Erstellerprofil für Influencer und Content-Ersteller ein!

Wie bei Instagram-Unternehmensprofilen haben Erstellerprofile Zugriff auf eine Reihe exklusiver Funktionen und detaillierter Analysen, es gibt jedoch auch einige große Unterschiede zwischen den Profiltypen.

Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Unterschiede:

Mit einem Instagram Business Profil
KANN:

Erhalten Sie Zugriff auf Instagram Analytics über Ihre Follower und Posts
Bewerben Sie Instagram-Posts als Werbung
Füge Links zu Instagram Stories hinzu
Planen und automatisch veröffentlichen Sie Ihre Beiträge auf Instagram mit Later
KIPPEN:

Gehe privat auf Instagram
Mit einem Instagram Creator Profile You
KANN:

Erhalten Sie exklusiven Zugriff auf Instagram Creator Studio auf dem Desktop
Greifen Sie auf erstellerspezifische Analysen zu, einschließlich Statistiken zum Folgen / Entfolgen von Metriken und zur Teilnahme
Filtern Sie Ihren Posteingang für direkte Nachrichten
Kennzeichnen Sie Produkte von Marken direkt in einem Feed-Post
KIPPEN:

Einfach wechseln – Instagram führt Creator-Profile ein und es ist noch unklar, wer Zugriff auf das neue Profil erhält
Verbinden Sie Ihr Instagram mit Apps von Drittanbietern
Planen und automatisch veröffentlichen Sie Ihre Beiträge auf Instagram mit Later
Funktionen von Instagram Business-Profilen:
Während es bei persönlichen Profilen nur um die Grundlagen geht, erhalten Benutzer von Instagram-Unternehmensprofilen Zugriff auf zahlreiche erweiterte Funktionen wie Kontaktinformationen, Instagram-Einblicke, beworbene Posts und die Möglichkeit, Ihre Posts mit Later automatisch zu planen und zu veröffentlichen.

Hier sind die besten Funktionen von Instagram Business Profile zusammengefasst:

# 1: Instagram Insights

Der Zugriff auf Instagram Insights – das in der App integrierte Analysetool – ist einer der größten Vorteile beim Wechsel zu einem Unternehmensprofil.

Instagram Insights bietet eine Aufschlüsselung Ihrer Instagram-Leistung, einschließlich neuer Follower, Profilansichten, Impressionen, Anzahl der Beiträge, Reichweite, Website-Klicks und E-Mail-Klicks.

Außerdem können Sie detaillierte demografische Daten zu Ihren Followern anzeigen, Geschlecht, Alter, Standort und Aktivitätsspitzen.

# 2: Instagram-Anzeigen

Instagram verwendet die gleichen leistungsstarken Werbetools wie Facebook. Mit einem Instagram-Unternehmensprofil können Sie Kampagnen genauso einrichten, ausführen und verfolgen wie mit Facebook-Anzeigen.

Wenn Sie neu in der Welt der Instagram-Anzeigen sind, lesen Sie in diesem Blog-Beitrag eine schrittweise Anleitung zum Ausführen Ihrer eigenen Anzeigenkampagne auf Instagram.

# 3: Gesponserte Posts

Wie bei Instagram-Anzeigen können Sie Ihre Posts über die App bewerben, sobald Sie ein Unternehmensprofil auf Instagram erstellt haben. Es ist so, als würde man einen Beitrag auf Ihrer Facebook-Seite verbessern.

# 4: Kontaktknopf

Ein Instagram-Unternehmensprofil enthält außerdem eine Schaltfläche “Kontakt” am oberen Rand des Profils. Über die Kontaktschaltfläche können Sie eine Wegbeschreibung, eine Telefonnummer und / oder eine E-Mail-Adresse eingeben.

# 5: Einkaufen + Kasse

Eine der neuesten Funktionen für Unternehmensprofile ist die Möglichkeit, Produkte direkt in einem Instagram-Post zu kennzeichnen.

Dieses bahnbrechende Update bedeutet, dass Unternehmenskonten jetzt Inhalte mit direkten Links zu ihren Produktseiten freigeben können. Dies erleichtert Benutzern das Durchklicken, Eingreifen in Produkte und das Kaufen.

Tippen Sie von hier aus auf die Schaltfläche Einstellungen und scrollen Sie nach unten zu Geschäftseinstellungen. Hier sollte eine Option für Schnellantworten angezeigt werden.

Tippen Sie anschließend oben rechts auf die Schaltfläche „+“, um eine neue Schnellantwort zu erstellen.

Wenn Sie jetzt Ihre Schnellantwort verwenden möchten, müssen Sie nur die Verknüpfung eingeben, die Sie zuvor in Ihrer Antwort erstellt haben. Dies sollte dazu führen, dass eine blaue Schaltfläche für Schnellantworten im Meldungsfeld angezeigt wird.

Wenn Sie auf diese Schaltfläche tippen, wird die Nachricht, die Sie zuvor als schnelle Antwort geschrieben haben, automatisch angezeigt, sodass Sie schnell und einfach antworten können!

# 6: Genehmigung von Markeninhalten

Als Inhaber eines Geschäftskontos können Sie einschränken, wer Sie in seinen Posts als Partner für Markeninhalte kennzeichnen darf. Dies ist eine nützliche Funktion, mit der verhindert wird, dass Instagram-Nutzer Ihre Marke fälschlicherweise als Unterstützer ihres Profils auflisten.

Öffnen Sie Ihr Profil und tippen Sie auf die dreizeilige Schaltfläche in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um Genehmigungen für Markeninhalte festzulegen. Dadurch wird das Seitenleistenmenü geöffnet, in dem Sie auf Ihre Instagram-Einstellungen zugreifen können.

Tippen Sie von hier aus auf die Schaltfläche Einstellungen und scrollen Sie nach unten zu Geschäftseinstellungen. Hier sollte eine Option für Markeninhalte angezeigt werden.

Mit der Umschalttaste können Sie “Genehmigungen erforderlich” einschalten. Sie können auch eine Liste mit “Genehmigten Konten” erstellen, die Ihr Konto in ihrem Inhalt ohne Ihre Genehmigung kennzeichnen können.

# 7: Füge Links zu Instagram Stories hinzu

Wenn Sie über 10.000 Follower auf Instagram haben, können Sie Ihren Instagram-Stories Links mit einem Instagram-Unternehmensprofil hinzufügen.

Auf diese Weise können Sie Ihre Follower direkt aus Ihrem Story-Inhalt auf die von Ihnen gewählte Zielseite leiten – alles über den Instagram-Browser – und so einen direkten Weg für Vertrieb und Markenbindung schaffen!

# 8: Automatisch mit später auf Instagram veröffentlichen

Möchten Sie auf Instagram veröffentlichen, ohne die App zu öffnen? Wenn Sie ein Instagram-Unternehmensprofil haben, können Sie das!

Mit “Später” können Sie Ihre Posts im Voraus planen und so planen, dass sie zu einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit online gehen. Es sind keine Push-Benachrichtigungen erforderlich!

Sobald Sie sich entschieden haben, wann Sie live gehen möchten, müssen Sie lediglich den Post auf “Automatisch veröffentlichen” setzen und den genauen Zeitpunkt festlegen, zu dem er in Ihrem Feed veröffentlicht werden soll.

Dann erledigt Later den Rest – Sie müssen sich danach keine Gedanken mehr über Push-Benachrichtigungen oder das Öffnen der Instagram-App machen!

Später planen ist ein großer Vorteil eines Instagram-Geschäftskontos. Dies hilft Ihnen nicht nur bei der Planung Ihres Feeds und spart Zeit, sondern ermöglicht es Ihnen auch, Ihre Posts zu veröffentlichen, wenn Ihr Publikum am aktivsten ist – was mehr Engagement für Ihre Posts bedeutet!

Funktionen des Instagram-Erstellerprofils:

Eine der größten Ankündigungen von F8 in diesem Jahr war der Schritt von Instagram, ein neues Erstellerprofil für Influencer und Content-Ersteller zu erstellen!

Es ist noch unklar, wie Instagram bestimmen wird, wer das neue Erstellerprofil verwenden kann. Es wird jedoch gemunkelt, dass die neuen Profile nur für Instagram-Benutzer verfügbar sein werden, die ein bestimmtes Konto erreicht haben, ähnlich dem 10-KB-Follower-Limit für den Zugriff auf den Instagram-Stories-Swipe -up-Funktion.

Obwohl das Erstellerprofil viele der gleichen Funktionen wie das Instagram-Unternehmensprofil aufweist, gibt es einige wesentliche Unterschiede. Beispielsweise haben Benutzer Zugriff auf flexible Profilsteuerelemente, vereinfachtes Messaging und weitere Wachstumstools.

Es gibt jedoch einige Nachteile beim Wechsel zu einem Erstellerprofil. Zum Beispiel sind die Erstellerprofile von Instagram noch nicht mit einigen späteren Funktionen kompatibel, Auto-Publish oder Analyse-Tools!

Besuchen sie schnell Follower.de.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *