Gute Nachricht: Die Bitcoin Custody-Lösung von Fidelity ist auf dem Vormarsch - EHTC

Web

Gute Nachricht: Die Bitcoin Custody-Lösung von Fidelity ist auf dem Vormarsch

Der in den USA ansässige Investmentfonds-Riese Fidelity hat seine mit Spannung erwartete Crypto-Custody-Lösung auf den Markt gebracht.

Das Unternehmen sorgte vor einem Jahr für Furore, als es die Gründung eines separaten Unternehmens mit dem Namen Fidelity Digital Assets mit dem Ziel ankündigte, die dringend benötigten institutionellen Verwahrungsdienste und die Handelsabwicklung anzubieten, dh Verwahrungslösungen für den großen Handel anzubieten Firmen, die auf dem riesigen OTC-Markt für Kryptowährungen tätig sind. Die Aufgabe des Unternehmens besteht darin, alle Blockchain-bezogenen Arbeiten zu erledigen, an denen Fidelity beteiligt ist.

Einer der größten Vermögensverwalter der Welt mit einem Kundenvermögen von insgesamt 7,4 Billionen USD (laut ihrer Website) hat jetzt mit der „vollständigen Einführung seiner Verwahrungs- und Handelsdienste für digitale Vermögenswerte“ begonnen, schreibt die Financial Times. Der Artikel zitierte auch die CEO von Fidelity Investments, Abigail Johnson, mit den Worten, dass dieser Rollout “ein Segen für eine fragmentierte und komplizierte Branche ist” und dass das Unternehmen “von der Knappheit großer, regulierter Institutionen im Chaos profitieren will Welt der digitalen Assets. “

“Wenn Sie entweder interessiert oder technisch versiert sind, ist das nicht wirklich eine große Sache”, wird der CEO zitiert, “aber im Vergleich zu allem, was Sie in Bezug auf finanzielle Beziehungen mit einer der beiden Banken tun.” oder eine Maklerfirma. . . es ist nur noch im Entstehen begriffen. Es ist einfach nicht entwickelt. ”

Johnson sagte auch, dass der Verwahrungsservice “ein großes Verkaufsargument” ist, insbesondere unter Berücksichtigung der verschiedenen Probleme, denen die Cryptoworld mit verlorenen und / oder unzugänglichen digitalen Assets gegenübersteht, was bedeutet, dass die Leute jemanden brauchen, der diese Assets für sie als Teil von verwahrt ihren Erbschaftsplan. Als Johnson von der großen Krypto-Börse Coinbase sprach, in der digitale Assets im Wert von mehreren Milliarden Dollar für seine Kunden gespeichert werden, implizierte dies, dass Fidelity dort einen Vorteil habe, da Coinbase „immer noch ein Unternehmen ist, von dem die meisten Menschen noch nie gehört hatten und das sie nicht haben die bestehenden Beziehungen zu den unabhängigen Beratern. “

webseitte bitwiki

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *